Tramp & Rags 

        

Die beiden Brüder verstehen  und ergänzen sich sehr gut und möchten am liebsten zusammen bleiben.

 

Rags und Tramp sind reserviert

 

 

Tramp

 

Bozo

 

 

 

 

Trusty

 

 

 

Grizabella am 23.9.05

 

27.9.05

Mit 6 Wochen

Inzwischen ist Grizabella zu einer gesprächigen, aufgeschlossenen Dame herangewachsen, die eigentlich nur 2 Lieblingsbeschäftigungen hat... futtern und schlafen und alles, was sie sieht zu kommentieren.

zurück

 

Sillabub

(mit ihrer unverkäuflichen Schwester Electra)

Sillabub ist eine zauberhafte, anhängliche und dabei bildhübsche, typvolle Kuschelmaus, der sicherlich auch als Kastratin eine Showkarriere bevorstehen könnte. Leider könnte eine Schwangerschaft für sie lebensbedrohlich werden, so dass Silla absolut zuchtuntauglich ist und wir darüber nachdenken, sie zu ihrer eigenen Sicherheit und entgegen unserer eigentlichen Überzeugung in Bezug auf  frühe Kastrationen nur  frühkastriert abzugeben. 
Für sie suchen wir ein ganz besonderes Liebhaber-Zuhause- Züchteranfragen zwecklos!

 

am 29.11. sind 7 kleine "Räupchen" geschlüpft ;)

 

Die stolzen Eltern  sind

 

 Ch.Raupenmamas Shirin           und           Ch.Raupenmamas Skimbleshanks

               

 

Am 29.11.06 schenkte uns unsere Shirin 7 gesunde Kitten

                                                                                                     

Vater: Ch. Raupenmamas Skimbleshanks Farbe: red silver tabby
Mutter: Ch. Raupenmamas Shirin Farbe: black smoke
Nr. Name Sex Farbe Status
1.  Banzai m black silver tabby mac vergeben
2.  Zazu m blue silver tabby abzugeben
3.  Rafiki m black smoke abzugeben
4.  Nala w black tortie smoke abzugeben
5.  Sarabi w black tortie smoke abzugeben
6.  Sira w blue creme smoke reserviert
7.  Serafina w black torbie abzugeben
 

                                     

 

  die Jungs

 Zazu

                   

  

Zazu ist ein ausgesprochen gesprächiger kleiner Kerl, der zu (fast) allem seinen Kommentar abgeben muss- besonders dann, wenn er mitteilen möchte,dass er ein Loch an der Stelle hat, wo andere katzen einen Bauch haben.... Er liebt es mit im Bett zu schlafen-vorzugsweise UNTER der Bettdecke. Mit seinen Geschwistern kommt er ebenso gut aus, wie mit älteren Tieren

 Rafiki (Freund)
 
 
 
ein neugieriger Kerl, der alles selber ausprobieren möchte...
Rafiki ist unser "Bonsaikater". er ist der kleinste im Wurf und genau der richtige Kater für  jene Menschen, die sich immer wünschen "ach , wenn sie doch nur so klein blieben ". Seine fehlende Körpergröße macht er mit Selbstbewusstsein (oder Größenwahn?) wieder wett! Er scheut sich nicht davor, auch mit unserem Chefkater zu raufen. Wenn (falls) er jemanls "groß" wird, wird er ein wunderschöner, hochsilberner Black-smoke-Kater in Miniaturausführung sein ....
 
 
 
 
 
Banzai (lauern/jagen)
 
 
 
 
 
Banzai macht seinem Namen alle Ehre.. er ist der frechste und wildeste des Wurfes und "mischt" gerne mal seine schlafenden Geschwister auf,wenn er Langeweile hat. Menschen-besonders Kindern gegenüber ist er superverschmust und anhänglich
 
 
 
 
 
 
 
 
 
und die Mädchen
 
 
 
 
 
Nala (Geschenk)
 
 
 
 
Nala ist das klassische "hässliche Entlein" auf dem Weg zum stolzen Schwan. Sie ist eine sehr soziale, sehr verschmuste kleine Maus, die jeden Tag schöner wird und als erwachsene Katze-neben den üblichen "Kampfschmuse-Qualitäten" auch als Kastratin auf Ausstellungen eine gute Figur machen wird
 
 
 
 
 
 
 
Sira
 
 
 
Sira ist ein selbstbewusstes kleines Mädel, das sich- wie unsere verstorbene Lilly, der sie ähnlich sieht,  sehr eng an meinen Sohn anschliesst...
 
 
 
Sarabi (Illision)
 
 
 
 
Sarabi hatte einen schweren Start, denn sie musste lange Zeit einen Trichter tragen, weil sie sich eine kleine "Raufverletzung" am Kinn immer wieder aufgekratzt hat. Man könnte meinen, sie wäre deshalb scheu und vorsichtig,aber weit gefehlt! Sie liebt Menschen, ist eine superverschmust "Schulterkatze", die es liebt, mit im Bett-unter der Decke- zu schlafen.. Ihre Farbe täuscht .. sie hat kein weiß, sondern ist hochsilbern.
 
 
 
 
 
 
Serafina
 
 
 
 
 
"Fienchen" ist eine süße Zaubermaus, die sich mit allen und jedem versteht... Sie mag ihre Geschwister ebenso, wie die großen Katzen in der Gruppe. Menschen-egal wie klein oder groß- findet sie einfach nur klasse! Auch sie schmust und spielt gerne und schläft gerne mit im Bett- und wenn der dumme Blitz nicht kommt, hat sie wunderschöne Augen und keinen Schlafzimmerblick ;)
 
 

 

 

 

keine Abgabe an Züchter

 

Asparagus

 

 

Asparagus hat die Ruhe gepachtet.. wenn ich staubsaugen will und er liegt im Weg.. ok  saugen darf ich, aber bewegen wird er sich nicht! Man braucht ihn nicht zu bürsten- absaugen reicht (und dabei zuckt er nichtmal mit den Ohren) Mit seinem blue silver tabby und seinem jetzt schon recht langem Fell wird er sicherlich auch als Kastrat große Showerfolge erzielen können, denn von seinen Bömmelchen durfte er sich  im April 07 bereits verabschieden.

Gus ist vergeben und wohnt jetzt in der Nähe von Frankfurt .


 

 Rafiki (Freund)

 

Rafiki ist unser "Bonsaikater". er ist der kleinste im Wurf und genau der richtige Kater für  jene Menschen, die sich immer wünschen "ach , wenn sie doch nur so klein blieben ". Seine fehlende Körpergröße macht er mit Selbstbewusstsein (oder Größenwahn?) wieder wett! Er scheut sich nicht davor, auch mit unserem Chefkater zu raufen. Wenn (falls) er jemals "groß" wird, wird er ein wunderschöner, hochsilberner Black-smoke-Kater in Miniaturausführung sein ....


Rafiki ist vergeben und zieht nach Köln

 

* 29.11.06

      

Sarabi (Illusion- der Name ist Programm)
 

 

 

 
 
 
Sarabi hatte einen schweren Start, denn sie musste lange Zeit einen Trichter tragen, weil sie sich eine kleine "Raufverletzung" am Kinn immer wieder aufgekratzt hat. Man könnte meinen, sie wäre deshalb scheu und vorsichtig, aber weit gefehlt! Sie liebt Menschen, ist eine superverschmuste, selbstbewusste und sehr soziale "Schulterkatze", die es liebt, mit im Bett - unter der Decke- zu schlafen, und auch fremden vertrauensvoll auf die Schulter klettert, um sich die Welt von oben anzuschauen. 

 

 -reserviert-

 

 Ihre Farbe täuscht .. sie hat kein weiß, sondern ist hochsilbern.

Shirin

 

 

Raupenmama's Shirin

Champion

Shirin wollte eigentlich ein Hündchen werden...

Sie ist eine sanftmütige, super verträgliche "ein-Mensch"-Katze und hat meine 9 jährige Tochter zu "ihrem" Menschen auserkoren.Bei ihr schläft sie, mit ihr spielt sie und wenn die Kleine in der Schule ist,wartet Shirin auf den Schulschluss.Im Wohnzimmer sehen wir Shirin eigentlich nur dann, wenn die Kleine auch hier oben ist- dann aber ist Shirin immer dabei :)

Mit diesem liebenswerten Wesen gibt es keinen Streit unter den Katzen, denn wenn einer mal stänkert, geht sie lieber,als dass sie sich an Streitigkeiten beteiligen würde- auch mit dem Hauskatzen kommt sie super klar, was gerade für sie sehr wichtig ist, denn sie wird hier eine "Lebensstellung" haben.

 

 

Jale

 

Ich hatte mich schon vor Monaten, als sie noch recht jung war, in das Foto auf der HP der Züchterin verliebt, habe mich aber nie getraut, dort anzurufen, weil sie als Zuchtkatze angeboten wurde.  Zum um einen wollte ich nie züchten, und zum anderen wusste auch, in welcher Preisklasse sich Zuchtkatzen etwa bewegen,
und das konnte und wollte ich mir nicht leisten.

Als ich Anfang November erneut zufällig über die Seite "stolperte" sah ich, daß Jale immernoch vakant war (ok, eigentlich war sie es nicht - ich hatte nur die Seite nicht aktualisiert ;) ) Ich hielt dies für einen Wink des Schicksals, fasste mir ein Herz und wagte es dann doch, die Züchterin anzuschreiben.
Jale war noch da, jedoch eigentlich anderweitig zugesagt. Allerdings war da wohl noch einiges unklar und es gab noch keinen Kaufvertrag.
Bei einer Ausstellung am Totensonntag habe ich Jale dann das erste Mal "life" gesehen und war völlig hin und weg. Während der Ausstellung am 5.12.04 überzeugte Jale durch ihr Verhalten die Züchterin, ihre ursprüngliche Zusage zurück zu ziehen und Jale am 7.12.04 abends (wenn auch mit einem furchbar schlechten Gewissen der anderen Interessentin gegenüber) in ihr neues Zuhause bei uns zu bringen... Inzwischen zeigt und Jale jeden Tag, dass es die richtig Entscheidung war.

Es dauerte keine 2 Tage und Jale verhielt sich hier- auch im Umgang mit Lilly und Smoks- als hätte sie nie woanders gewohnt. Sie war in "ihrem" Zuhause "angekommen".

Schon seit Monaten schläft Jale-wie Smoky- unter meiner Bettdecke, liegt wann immer ich am Rechner sitze auf meinem Schoss oder meiner Schulter und ist einfach nur glücklich.

Die Probleme, wegen derer sie als charakterfeste super Zucht-und Showkatze (wenn sie bei  Shows den "Best in Show" ausnahmsweise nicht gewinnt, wurde sie zumindest bislang immer nominiert) nicht bei der Züchterin bleiben durfte, verschwanden mit ihrem Umzug gänzlich. Sie war bei der Züchterin zu dominant gewesen und wollte sich unbedingt an die Alphastelle drängen.
Da ich aber idR den ganzen Tag zuhause bin und selber diese Position bei meinen Katzen bekleide, kam sie gar nicht auf den Gedanken, hier irgendwen "aufmischen" zu wollen... sie ist hier ruhig und ausgeglichen.

 

Nala (Geschenk)
 
 
 
 

 

 

Nala ist das klassische "hässliche Entlein" dass sich zum stolzen Schwan gemausert hat. Sie ist eine  sehr verschmuste kleine Maus, die jeden Tag schöner wird und ihren ganz eigenen, ganz besonderen Charme entwickelt hat. Auch als Kastratin könnte auf Ausstellungen gute Figur machen.
Inzwischen hat sich Nala zu einem echten Clown entwickelt, die für jeden Unfug zu haben ist. Ein intelligentes, aufgeschlossenes , lernfreudiges Mädchen, dass sicherlich auch für's Clickertraining zu begeistern ist, allerdings keine Katzenbabies mag ;)

 

 Zazu

                   


 

 

 

 

Zazu ist ein ausgesprochen gesprächiger kleiner Kerl, der zu (fast) allem seinen Kommentar abgeben muss- besonders dann, wenn er mitteilen möchte,dass er ein Loch an der Stelle hat, wo andere Katzen einen Bauch haben.... Er liebt es mit im Bett zu schlafen-vorzugsweise UNTER der Bettdecke. Mit seinen Geschwistern kommt er ebenso gut aus, wie mit älteren Tieren. Inzwischen ist Zazu hier unser absoluter Sozial-Kater. der sich wirklich mit JEDEM -unabhängig von der Anzahl der Beine- versteht. er spielt mit Mäuschen udn Bällchen ebensogerne, wie er  mit seinem Bruder nachlaufen spielt, rauft scih gelegentlich, ist aber hier eher ein "Mitläufer" als ein Anführer.

 

 

 
 
 
 
Banzai (lauern/jagen)
 
 
 
 
 



 



 

Banzai macht seinem Namen alle Ehre.. er ist der frechste und wildeste des Wurfes und "mischt" gerne mal seine schlafenden Geschwister auf,wenn er Langeweile hat. Menschen-besonders Kindern- gegenüber ist er superverschmust und anhänglich und lässt nahezu alles mit sich machen- egal, ob er von einer 1-Jährigen "gerupft", im Puppenwagen durch die Gegend geschoben oder angezogen wird. Er "lernt" mit meiner Tochter (11 Jahre) Englischvokabeln und lässt sich abends "gute Nachtgeschichten" vorlesen. ..oder legt sich einfach nur als "Pelzkragen" um die Schulter.

Banzai ist ein absoluter Kinder-kater und sollte unbedingt in einen Haushalt mit Kindern, die auch gerne jünger sein dürfen, ziehen
-Reserviert-

*08.03.08
 

 Old Deuteronimus

 

 
 
Old Deuteronimus -liebevoll "Deuti" genannt-  ist ein charmanter Kampfschmuser, der ebenso gerne mit den "großen Katern" rauft, wie er  "mit den kleinen Mädchen" spielt.
Er ist eigentlich sowohl optisch als auf charakterlich das absolute Ebenbild seines Vaters "Plato" ( siehe auch "im neuen Zuhause"). Deuti ist sehr gesprächig und kommentiert alles was er tut oder sieht- besonders dann, wenn er sieht, dass Fleisch geschnitten oder Futter vorbereitet wird ;)
 
 -reserviert-

 

 

zog Elly ein

 

 

 

Perili Cennet Kedisi den

*15.03.06

 

 

Serafina (die Flammende)
 
 
 
 
 
 
 

 

 

"Fienchen" ist eine süße Zaubermaus, die sich mit allen und jedem versteht... Sie mag ihre Geschwister ebenso, wie die großen Katzen in der Gruppe und hat auch ihre Liebe zu den Minis ihrer Schwester Sira entdeckt. Menschen-egal wie klein oder groß- findet sie einfach nur klasse! Auch sie schmust und spielt gerne und schläft gerne mit im Bett- und wenn der dumme Blitz nicht kommt, hat sie wunderschöne Augen und keinen Schlafzimmerblick ;)
Fienchen ist seit Januar 08 kastriert.
 
 



-reserviert-
 

Die stolzen Eltern sind

 

CH Raupenmamas Electra                                 und                                   CH Raupenmamas Alonzo

 

                                                                                       

 

 

 

 

Wurf geboren am: 04.12.2008

Vater: CH Raupenmamas Alonzo Farbe: black smoke white
Mutter: CH Raupenmamas Electra Farbe: black torbie
Nr. Name Sex Farbe Status
1. Konstanze w  black mackarel tabby reserviert
2. Pedrillo m black smoke white vergeben
3. Osmin m black smoke vergeben
4. Selim m black vergeben
5. Belmonte m red silver mac tabby white abzugeben
 

 

 

Konstanze

 

Pedrillo

 

Osmin

Selim

Belmonte

 

am 08.03. und am14.03. sind isgesammt 7 kleine "Räupchen" geschlüpft ;)

 

Die stolzen Eltern sind

 

Raupenmamas Sira und Raupenmamas Plato

 

Pünktlich am 08.03.08 ist unser "Überraschungspaket" mit drei kleinen Räupchen aus einer garantiert einmaligen Verpaarung gelandet

 

Vater: Raupenmamas Plato Farbe: black smoke
Mutter: Raupenmamas Sira Farbe: blue creme
Nr. Name Sex Farbe Status
1. Old Deuteronimus m black smoke abzugeben
2. Tantomile m creme smoke vergeben
3. Cassandra w black vergeben

 

Old Deuteronimus

 

Tantomile

 

Cassandra

 

die ebenso stolzen Eltern unseres 2ten Wurfes sind

 

Perili cennet Kedisi den und int Ch Raupenmamas Cor Leone

 

In den frühen Morgenstunden des 14.03.08 schenkte uns Elly den heiss ersehnten Nachwuchs von Leo

 

 

 

Vater int.Ch. Raupenmamas Cor Leone Farbe creme smoke
Mutter Perili Cennet Kedisi den Farbe black tortie white
Nr. Name Sex Farbe Status
1 Madame Akaber w red silver white vorerst reserviert
2 Nessarose w creme smoke abzugeben
3 Glinda w blue creme smoke white vorerst reserviert
4 Elphaba w black tortie white vergeben
 

 

Elphaba

 

Glinda

 

Nessarose

 

Madame Akaber

 

Da unsere Damen sich entschieden haben, ihre Babies gemeinsam groß zu ziehen und alle gemeinsam in einer Wurfkiste "wohnen" gibt es bei diesen Würfen zunächst überwiegend "Sammelbilder" mit Babies aus beiden Würfen

 

 

 

Inzwischen sind die meisten unserer Kitten ins neue Zuhause gezogen. Unter abzugeben sind die , die noch vakant sind, zu bewundern

 

 

am 29.6. sind 6 kleine "Räupchen" geschlüpft ;)

 

Die stolzen Eltern sind

 

Ch.Raupenmamas Shirin und Ch.Raupenmamas Skimbleshanks

 

Am 29.06.06 schenkte uns unsere Shirin 6 gesunde Kitten

 

 

Vater: Ch. Raupenmamas Skimbleshanks Farbe: red silver tabby
Mutter: Ch. Raupenmamas Shirin Farbe: black smoke
Nr. Name Sex Farbe Status
1. Bustopher Jones m black silver tabby mac vergeben
2. Asparagus m blue silver tabby mac vergeben
3. Electra w torbie smoke bleibt
4. Etcetera w black silver mac torbie vergeben
5. Sillabub w black silver mac torbie bleibt als meine Herzenskatze
6. Demeter w black silver mac torbie abzugeben
 

 

 

 

 

 

 

die Zeit vergeht....

 
Demeter

Demeter ist eine sanftmütige, ausgeglichene, sehr menschenbezogene Schmuserin, die auf ihre Art "alles im Griff" hat.

Sillabub

Sillabub ist eine zauberhafte, anhängliche und dabei bildhübsche, typvolle Kuschelmaus, der sicherlich auch als Kastratin eine Showkarriere bevorstehen könnte. Leider könnte eine Schwangerschaft für sie lebensbedrohlich werden, so dass Silla absolut zuchtuntauglich ist und wir darüber nachdenken, sie zu ihrer eigenen Sicherheit und entgegen unserer eigentlichen Überzeugung in Bezug auf frühe Kastrationen nur frühkastriert abzugeben.
Für sie suchen wir ein ganz besonderes Liebhaber-Zuhause- Züchteranfragen zwecklos!
 
Asparagus

Asparagus hat die Ruhe gepachtet.. wenn ich staubsaugen will und er liegt im Weg.. ok saugen darf ich, aber bewegen wird er sich nicht! Man braucht ihn nicht zu bürsten- absaugen reicht (und dabei zuckt er nichtmal mit den Ohren) Mit seinem blue silver tabby und seinem jetzt schon recht langem Fell wird er sicherlich auch als Kastrat große Showerfolge erzielen können.
 
 
Bustopher Jones

Bustopher Jones ist ein wunderschöner, sehr typvoller black-silver-tabby Kater. Er ist ausgeglichen und immer einer der ersten,der es sich auf einem Schoß gemütlich macht.

 

Elektra

Electra ist einfach nur eine Zaubermaus, in die ich mich -gegen alle Vernunft- vom ersten Augenblick an verliebt habe.

Etcetera

Etcetera ist unsere Ausbrecherkönigin. Sie ist ein bildschöner, hochsilberner Frechdachs, der schon mit 5 Wochen den Kittenlaufstall durch "drüberspringen" verlassen hat. Bereits 2 Wochen später (mit knapp 7 Wochen) schaffte dieses "Sprungwunder" es locker, 35 cm hoch und dabei gleichzeitig 70 cm weit zu springen, ohne sich sonderlich dafür anstrengen zu müssen...
Sie hat ihren eigenen Kopf, und möchte diesen auch durchsetzen. Dabei sit sie ebenso verschmust wie ihre Geschwister

 

 

 

 

Der Klapperstorch ist ein gnadenloser Workoholic und hat uns

 

am 06.07.06 weitere 9 Räupchen

 

gebracht

Die stolzen Eltern sind

 

Int.Ch. Jale Cennet Kedisi'den und Ch.Raupenmamas Cor Leone

 

 

Leider musste Jale per Kaiserschnitt entbunden werden, aber Mutter und Kinder sind wohlauf, und auch der stolze Papa hat sich inzwischen von seinem Kater erholt ;)

 

 



Vater: int.Ch.Raupenmamas Cor Leone Farbe: red silver
Mutter: int.Ch.Jale Cennet kedisi 'den Farbe: black torbie white
Nr. Name Sex Farbe Status
1. Jemima w black tortie vergeben
2. Bombalurina w red silver spotted tabby bleibt
3. Mungojerry m creme smoke vergeben
4. Pouncival m blue silver white vergeben
5. Coricopat m red silver spotted tabby white vergeben
6. Plato m black smoke vergeben
7. Mr Mistoffelees m black vergeben
8. Alonzo m black smoke white bleibt
9. Munkustrap m black silver tabby vergeben

 

heissersehnt... Die ersten Bilder

.

 

Jemima

Jemima erinnerte bei ihrer Geburt an einen Gremlin. Sie war lange Zeit unser Sorgenkind, weil sie nur langsam(aber stetig) zunahm. Aber wie so oft im Leben werden aus den kleinsten, zartesten einmal die wildesten Feger ...
Heute ist Jemima eine zarte aber bildhübsche Zaubermaus, die sich durchaus auch gegen "die Großen" durchzusetzen weiß, und wenn man auf dem Sofa sitzt ist sie eine der ersten, die auf dem Schoß sitzen...
Pouncival

Pouncival
ist ein ganz liebevoller Schmusebär, der aber auch seinem Namen alle Ehre macht
(to pounce= ergreifen, sich plötzlich-auf etwas- stürzen) Ganz besonders liebt er seltsamer Weise Füße :)
 
Mungojerry
ist auch groß geworden
Mungojerry ist ein gutmütiger Kuschelbär. Zusammen mit seinem Bruder Macavity- war er der größte und kräftigste im Wurf, weshalb er in den ersten Wochen häufig zu "den großen ausgelagert" wurde, um Jale zu entlastenwas sicherlich auch seinem Selbstbewustsein sehr gut getan hat.. Anfangs mehr der "Waschbärbauch-Typ", entwickelt er sich mehr und mehr zum Typ "Waschbrettbauch". Noch zeigt er unter seinem Creme-smoke noch spotted Geisterzeichnung, aber auch die wird wohl im Laufe des ersten Lebensjahres wieder verschwinden und man kann jetzt schon beobachten, wie er von Tag zu Tag heller wird

 

 

Plato

 

 

Plato ist der sanftmütigere unserer beiden "schwarzen Kater", der die Dinge eher bedächtig angeht. Seine Spiele sind weniger wild und er liebt Kinder ganz besonders
 
 
Alonzo

 

Alonzo hat uns sehr viele Sorgen bereitet. Als seine überforderte Mama sich auf ihn gelegt hatte, war er gerade 40 Stunden alt und nur der aufopfernde Pflege meiner Tochter, die den kleinen Mann 2 Tage rund um die Uhr gepüngelt hat und der Zuverlässigkeit und Bereitschaft unseres Tierarztes, auch zu unchristlichen Zeiten für unsere Tiere da zu sein, verdanken wir , dass heute ein putzmunterer, bildhübscher, frecher aber extrem menschenbezogener kleiner Kerl hier rumspringt, der immer "hoch hinaus" möchte und gerne auf der Schulter sitzt.
- an dieser Stelle ein Herzliches Dankeschön an das Praxis-Team Dr Beck/ Merzenich-
FALLS er uns irgendwann zeigt, dass SEIN Mensch uns besucht und wir uns von ihm trennen können, möchte er ein ganz besonders Zuhause-möglichst in unserer Nähe haben.
Macavity/ Bombalurina

 

Macavity, der jetzt Bombalurina heisst tritt in die Fussstapfen seines Namenspaten.. er ist ein"krimineller Fall"... wenn es irgendwo etwas zu entdecken oder zu stibitzen gibt, ist er mit Sicherheit dabei ;) Er liebt Jagd-und Fangspiele und ist ein sehr selbstbewusstes kleines Kerlchen.Das er hier so friedlich schläft täuscht ;) Seine seltene Zeichnung ,macht diesen typvollen kleinen Mann zu etwas ganz besonderem...

Coricopat an der Milchbar

Coricopat ist ein sehr menschenbezogenes ,sprachgewandtes Kerlchen, das "seine" Menschen schon gefunden hat.

Munkustrap

 
 
 

Munkustrap hat die aufregendste Zeichnung, die ich je bei einer Türkisch Angora gesehen habe. Sein spotted Muster erinnert an die Zeichnung eines Bengalen. Er ist ein zärtlicher, menschenbezogener kleiner Schmusebär, dem seine Schlummerzeiten über alles gehen...

 

 
Mr Mistoffelees , der Kater der zaubern kann... wer den Text des Liedes kennt, der kennt unseren Misty
schwarz von den "Ohr'n zu den Zeh'n" kann er "auch auf schmalstem Geländer noch geh'n"..
Wenn irgendwo ein Stift- eine Gabel oder sonst etwas fehlt , sucht man am besten nach Misty- er weiß sicher , wo es zu finden ist (nur verrät er es nicht immer :D) Allerdings ist dieser typvolle Zauberkater mit den inzwischen rehbraunen Augen auch er ein fürsorglicher kleiner Kuschelfloh, der sofort dazu kommt, wenn man sich auf's Sofa legt


Vater: int.Ch.Raupenmamas Cor Leone Farbe: red silver
Mutter: int.Ch.Jale Cennet kedisi 'den Farbe: black torbie white
Nr. Name Sex Farbe Status
1. Jemima w black tortie vergeben
2. Bombalurina w red silver spotted tabby bleibt
3. Mungojerry m creme smoke vergeben
4. Pouncival m blue silver white vergeben
5. Coricopat m red silver spotted tabby white vergeben
6. Plato m black smoke vergeben
7. Mr Mistoffelees m black vergeben
8. Alonzo m black smoke white bleibt
9. Munkustrap m black silver tabby vergeben

 

heissersehnt... Die ersten Bilder

.

 

Jemima

Jemima erinnerte bei ihrer Geburt an einen Gremlin. Sie war lange Zeit unser Sorgenkind, weil sie nur langsam(aber stetig) zunahm. Aber wie so oft im Leben werden aus den kleinsten, zartesten einmal die wildesten Feger ...
Heute ist Jemima eine zarte aber bildhübsche Zaubermaus, die sich durchaus auch gegen "die Großen" durchzusetzen weiß, und wenn man auf dem Sofa sitzt ist sie eine der ersten, die auf dem Schoß sitzen...
Pouncival

Pouncival
ist ein ganz liebevoller Schmusebär, der aber auch seinem Namen alle Ehre macht
(to pounce= ergreifen, sich plötzlich-auf etwas- stürzen) Ganz besonders liebt er seltsamer Weise Füße :)
 
Mungojerry
ist auch groß geworden
Mungojerry ist ein gutmütiger Kuschelbär. Zusammen mit seinem Bruder Macavity- war er der größte und kräftigste im Wurf, weshalb er in den ersten Wochen häufig zu "den großen ausgelagert" wurde, um Jale zu entlastenwas sicherlich auch seinem Selbstbewustsein sehr gut getan hat.. Anfangs mehr der "Waschbärbauch-Typ", entwickelt er sich mehr und mehr zum Typ "Waschbrettbauch". Noch zeigt er unter seinem Creme-smoke noch spotted Geisterzeichnung, aber auch die wird wohl im Laufe des ersten Lebensjahres wieder verschwinden und man kann jetzt schon beobachten, wie er von Tag zu Tag heller wird

 

 

Plato

 

 

Plato ist der sanftmütigere unserer beiden "schwarzen Kater", der die Dinge eher bedächtig angeht. Seine Spiele sind weniger wild und er liebt Kinder ganz besonders
 
 
Alonzo

 

Alonzo hat uns sehr viele Sorgen bereitet. Als seine überforderte Mama sich auf ihn gelegt hatte, war er gerade 40 Stunden alt und nur der aufopfernde Pflege meiner Tochter, die den kleinen Mann 2 Tage rund um die Uhr gepüngelt hat und der Zuverlässigkeit und Bereitschaft unseres Tierarztes, auch zu unchristlichen Zeiten für unsere Tiere da zu sein, verdanken wir , dass heute ein putzmunterer, bildhübscher, frecher aber extrem menschenbezogener kleiner Kerl hier rumspringt, der immer "hoch hinaus" möchte und gerne auf der Schulter sitzt.
- an dieser Stelle ein Herzliches Dankeschön an das Praxis-Team Dr Beck/ Merzenich-
FALLS er uns irgendwann zeigt, dass SEIN Mensch uns besucht und wir uns von ihm trennen können, möchte er ein ganz besonders Zuhause-möglichst in unserer Nähe haben.
Macavity/ Bombalurina

 

Macavity, der jetzt Bombalurina heisst tritt in die Fussstapfen seines Namenspaten.. er ist ein"krimineller Fall"... wenn es irgendwo etwas zu entdecken oder zu stibitzen gibt, ist er mit Sicherheit dabei ;) Er liebt Jagd-und Fangspiele und ist ein sehr selbstbewusstes kleines Kerlchen.Das er hier so friedlich schläft täuscht ;) Seine seltene Zeichnung ,macht diesen typvollen kleinen Mann zu etwas ganz besonderem...

Coricopat an der Milchbar

Coricopat ist ein sehr menschenbezogenes ,sprachgewandtes Kerlchen, das "seine" Menschen schon gefunden hat.

Munkustrap

 
 
 

Munkustrap hat die aufregendste Zeichnung, die ich je bei einer Türkisch Angora gesehen habe. Sein spotted Muster erinnert an die Zeichnung eines Bengalen. Er ist ein zärtlicher, menschenbezogener kleiner Schmusebär, dem seine Schlummerzeiten über alles gehen...

 

 
Mr Mistoffelees , der Kater der zaubern kann... wer den Text des Liedes kennt, der kennt unseren Misty
schwarz von den "Ohr'n zu den Zeh'n" kann er "auch auf schmalstem Geländer noch geh'n"..
Wenn irgendwo ein Stift- eine Gabel oder sonst etwas fehlt , sucht man am besten nach Misty- er weiß sicher , wo es zu finden ist (nur verrät er es nicht immer :D) Allerdings ist dieser typvolle Zauberkater mit den inzwischen rehbraunen Augen auch er ein fürsorglicher kleiner Kuschelfloh, der sofort dazu kommt, wenn man sich auf's Sofa legt

 

Am 4.12.08 ist der Klapperstorch gelandet und hat und 5 zauberhafte Kitten beschert

 

Die stolzen Eltern sind

 

CH Raupenmamas Electra und CH Raupenmamas Alonzo

 

 

 

 

Wurf geboren am: 04.12.2008

Vater: CH Raupenmamas Alonzo Farbe: black smoke white
Mutter: CH Raupenmamas Electra Farbe: black torbie
Nr. Name Sex Farbe Status
1. Konstanze w black mackarel tabby reserviert
2. Pedrillo m black smoke white vergeben
3. Osmin m black smoke vergeben
4. Selim m black vergeben
5. Belmonte m red silver mac tabby white abzugeben
 

 

 

Konstanze

Pedrillo

Osmin

Selim

Belmonte

 

Am 4.12.08 ist der Klapperstorch gelandet und hat und 5 zauberhafte Kitten beschert

 

Die stolzen Eltern sind

 

CH Raupenmamas Electra und CH Raupenmamas Alonzo

 

 

 

 

Wurf geboren am: 04.12.2008

Vater: CH Raupenmamas Alonzo Farbe: black smoke white
Mutter: CH Raupenmamas Electra Farbe: black torbie
Nr. Name Sex Farbe Status
1. Konstanze w black mackarel tabby reserviert
2. Pedrillo m black smoke white vergeben
3. Osmin m black smoke vergeben
4. Selim m black vergeben
5. Belmonte m red silver mac tabby white abzugeben
 

 

 

Konstanze

Pedrillo

Osmin

Selim

Belmonte

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

Raupenmama's Skimbleshanks

Int. Champion 

*9.9.05

 

Skimby ist unser Sozialkater, der irgendwann als Kastrat hier alt werden wird. Er ist der einzige, der -selbst wenige Minuten nach der letzten Geburt- mit in die Wurfkiste klettern und Mama und Babies sauber-und trockenschlecken darf. Mit Knurren kann man (Katz) ihn nicht abschrecken,und er hat es sogar geschafft, dass unsere Lucy gelegentlich mit den Türken schmusen mag.

Skimbleshanks war ein frühreifes Kerlchen und wurde am 29.06.06 mit 9 1/2 Monaten zum ersten Mal Papa

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

und die Nachwuchs-Stars

X

 Raupenmama's Alonzo

Champion

*6.7.06

 

 
 
 
Ob der Herzenkater meiner Tochter jemals zur Zucht eingesetzt werden wird, steht noch in den Sternen-Das "Zeug dafür" hat er- theoretisch...
praktisch steht er mehr auf Jungs  :)
 
 
 
Amuk vom Räuberbau
 
*30.3.08
 
 
soll in Zukunft  unsere beiden  Jungs unterstützen...
 
..falls er sich wieder von Lucy trennen kann, und sich mit den Jungs in der  Kater-WG genauso gut , wie mit Lucy versteht.
Bis heute ist er "nur" verspielter Knudelbär, und eine Veränderung dieses Zustandes ist nicht abzusehen ;)

 

 

letztes Update: 9.5.11

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!